Montag, 27. Mai 2013

MEDIA MONDAY #100





Media Monday #100

1. Nicht nur beim Media Monday kommt der Schauspieler Rupert Grint regelmäßig zu kurz, denn er war mein Lieblingsdarsteller in den Potter-Filmen. Hat echt was drauf, und trotzdem steht er stets im Schatten anderer Darsteller, während Emma Watson und Daniel Radcliffe sich langsam von ihrem alten Image lösen. Unfair.

2. RegisseurIn Sofia Coppola wäre meiner Meinung nach prädestiniert, um das Leben von Annie Leibovitz zu verfilmen, denn Fotografie und filmische Tableaus, Rockmusik und die Welt der Celebrities sind einfach genau ihr Ding.

3. Schauspielerin Eva Longoria mag berühmt sein, meines Erachtens nach aber mehr aufgrund körperlicher Reize als ihres schauspielerischen Talents wegen, denn hat man bei der schon mal einen anderen Gesichtsausdruck als Lächeln gesehen?

4. Am besten am Media Monday gefällt mir der Austausch und das Entdecken neuer Blogs mit ähnlichen Interessenschwerpunkten.

5. Wohingegen beim Media Monday ________ dringend eine Frischzellenkur vertragen könnte. Nö, wüsst' ich spontan nix.

6. Die Antworten von Ergothek lese ich meist zuerst, weil die mich immer wieder zum Schmunzeln bringen und ich nur allzu oft innerlich nicke.

7. Was ich den anderen Teilnehmern (oder dem Wulf) schon immer einmal sagen wollte: Ich bin zwar erst seit ein paar Wochen dabei, aber schon jetzt ist der Media Monday für mich ein regelmäßiger Termin, der den Start in eine neue Woche viel, viel besser macht. Danke für die Mühe!

Kommentare:

  1. Oh ja, Rubert Grint! Da hätte ich auch drauf kommen können. Der hat Daniel Radcliff doch regelmäßig an die Wand gespielt.

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich freu mich! Ich mags wenn Menschen meinetwegen schmunzeln und innerlich nicken! :D

    Gibt's Eva Longoria auch woanders als bei Desperate Housewives, eigentlich?

    AntwortenLöschen
  3. Gibt es tatsächlich. In solch filmischen Perlen wie "Nach 7 Tagen - Ausgeflittert" oder "Nur über ihre Leiche - Meine himmlische Verlobte und Ich". Nein, muss man nicht kennen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht so aus, als würden die meisten Darsteller, nachdem absetzen der Serie in der TV-Familien-Komödien Hölle landen!

    AntwortenLöschen
  5. Bei "Nach 7 Tagen - Ausgeflittert" musste ich jetzt aber echt überlegen, welche Rolle sie hatte. Wiki hat dann geholfen ;-)
    Zu Rupert Grint kann ich nichts sagen, weil ich mich bis heute noch erfolgreich den "Harry Potter"-Filmen verweigere, aber bei Nr. 2 kann ich durchaus zustimmen - und das der "Media Monday" bereits jetzt eine feste Instanz bildet freut mich natürlich außerordentlich. Und für solche Aussagen mache ich mir die Mühe natürlich sehr gerne!

    AntwortenLöschen